Zwangsvollstreckungs­recht / Forderungseinzug

Zwangsvollstreckungs­recht / Forderungseinzug

Wir beraten Sie im Zwangsvollstreckungsrecht durch

  • Bonitätsprüfungen

und vertreten Sie

  • durch Übernahme des außergerichtlichen Inkassos
  • der Durchführung des gerichtlichen Mahnverfahrens bis zur Titulierung
  • bei der Einziehung der Forderung im Wege der Zwangsvollstreckung.

Ihre Ansprechpartnerinnen: Yvonne Müller, Anne Illmer und Pia Oberdoerster

 

Das obsiegende Urteil oder ein gut ausgehandelter Vergleich wird erst dann zu einem wirtschaftlichen Erfolg, wenn die Forderung erfolgreich eingetrieben werden kann. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, alle gesetzlichen Möglichkeiten zu nutzen, um auch den wirtschaftlichen Erfolg zügig herbei zu führen.

Hierzu bildet sich unser Fachpersonal von Rechtsanwaltsfachangestellten ständig weiter, welche im Zusammenspiel mit dem jeweils spezialisiert tätigen Rechtsanwalt kostenoptimiert die Zwangsvollstreckung in das Vermögen des Schuldners betreiben. Eine besondere Stärke sehen wir in der engen Zusammenarbeit mit den zuständigen Gerichtsvollziehern, als auch den Rechtspflegern der Gerichte.